Jahrestagung 2010 in Würzburg

Mitgliedertreffen 2010 in Würzburg

  • 01_wuerzburg

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Forums Deutscher Rechtsfachwirte e.V. fand am 7. Mai 2010 in Würzburg statt. Traditionell wurden rund um dieses Jahrestreffen wieder eine Reihe von Veranstaltungen zur Weiterbildung und zum Kennenlernen der gastgebenden Stadt angeboten. In Kooperation mit dem Verband bayerischer Rechtspfleger e.V. - Bezirksverband Würzburg und dem Würzburger Anwaltverein e.V. war ein interessantes Programm entstanden, zu welchem wir gemeinsam unter dem Titel "SEMINARE UND MEHR" einluden. Dieses Angebot nahmen neben 23 Mitgliedern unseres Vereins 14 Kolleginnen aus dem Raum Würzburg sowie 10 Anwältinnen und Anwälte und 15 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger wahr. 

Den Auftakt bildete am Donnerstag, den 6. Mai ein Seminar zur Beratungs- und Prozesskostenhilfe. Referentin Dorothee Dralle erläuterte an Einzelfällen "klassische" Missverständnisse und informierte über die aktuelle Rechtsprechung. Die gemischte Teilenehmergruppe bot darüber hinaus eine gute Gelegenheit zur Diskussion unterschiedlicher Sichtweisen von Anwälten bzw. deren Mitarbeitern und Rechtspflegern bei der Gewährung und Abrechnung von Beratungs- und Prozesskostenhilfe.

  • 01_pkh
  • 02_pkh

Am Donnerstagabend trafen wir uns zur Besichtigung der Sektkellerei Höfer und probierten eine Auswahl von sechs Sekten der Kellerei. Zugleich nutzten wir diesen lockeren Rahmen zum näheren Kennenlernen und Gedankenaustausch zwischen den Mitgliedern der einladenden Verbände.

  • 01_sekt
  • 02_sekt
  • 03_sekt
  • 04_sekt

Am Freitag setzten wir die Kommunikation zwischen Rechtsfachwirten, Fachangestellten, Anwälten und Rechtspflegern im Seminar "Zwangsvollstreckung und Insolvenz" fort. Dipl. Rechtspfleger Robert Ramm, Fachhochschuldozent an der Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen, erörterte Zugriffsmöglichkeiten der verschiedenen Gläubiger, gab einen Überblick über aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesänderungen und beantwortete Fragen aus dem Teilnehmerkreis.

  • 01_zv
  • 02_zv

Anschließend führte uns Frau Rechtspflegerin Hofstetter, die nebenberuflich als Stadtführerin tätig ist, durch die Residenz Würzburg und berichtete dabei viel Interessantes über die Geschichte der Stadt.

  • 01_residenz
  • 02_residenz

Am späten Freitagnachmittag trafen wir uns zu unserer Jahresmitgliederversammlung, zu der wir auch diesmal wieder einige Neumitglieder begrüßen konnten. Besonderen Anklang fand die Präsentation des neugestalteten Internetauftritts unseres Vereins unter www.rechtswirtforum.de. Für Vereinsmitglieder gibt es dort jetzt einen passwortgeschützten Mitgliedsbereich, in welchem Protokolle, Seminarunterlagen etc. zum Download bereitstehen und künftig aktuelle Informationen aus Rechtsprechung und Literatur angeboten werden. Neben einer ausführlichen Diskussion über die Vereinsarbeit standen außerdem Wahlen auf der Tagesordnung. Ivonne Behrendt aus Berlin, Sylvia Koch aus Speyer und Irena Strobach aus Leimen wurden einstimmig als Vorstandsmitglieder wiedergewählt. Das Amt der Kassenprüferin werden auch in den kommenden 2 Jahren Gesa Fricke und Gabriele Hagen aus Hamburg ausüben. Mit einem gemeinsamen Abendessen in entspannter Atmosphäre ließen wir den Tag ausklingen.

  • 01_mv
  • 02_mv
  • 03_mv
  • 04_mv

Am Samstag konnte man dann wählen zwischen einem Seminar "Die Kanzlei online" oder einem Workshop "Konfliktmanagement". Rechtsanwalt Chan-Jo Jun, Fachanwalt für IT-Recht und Begründer verschiedener Online-Portale für Rechtsberatung per E-Mail, vermittelte Wissenswertes zu den Themen Vertragsabschluss im Internet, Werbung/Homepage, Betrugsfallen, Risiken und Gefahren des www. Bei Coach Johannes Schulte Beckhausen bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer derweil viele Anregungen und praktische Tipps, um mit Konflikten konstruktiv und fördernd umgehen zu können. Ein Thema, das in 4,5 Stunden nicht erschöpfend behandelt werden konnte, weshalb für das Jahrestreffen 2011 eine Fortsetzung ins Auge gefasst ist.

  • 01_konflikt
  • 02_konflikt

Für den Samstagnachmittag waren wir noch einmal mit Frau Rechtspflegerin Hofstetter verabredet, die uns diesmal bei einer Stadtführung einige der schönsten Sehenswürdigkeiten Würzburgs präsentierte. Den letzten Abend verbrachten die verbliebenen Mitglieder dann schließlich bei einem gemütlichen Abendessen gemeinsam mit Frau Rechtsanwältin Glück vom Würzburger Anwaltverein, bei welchem wir auf die erfolgreiche Zusammenarbeit anstießen.

  • 01_stadt
  • 02_stadt
  • 03_stadt
  • 04_stadt
  • 05_stadt
  • 06_stadt

Die nächste Gelegenheit zur Fortbildung und zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch bietet sich am 1. und 2. Oktober 2010 in Berlin, wenn RENO Berlin-Brandenburg, RENO-Bundesverband und Forum Deutscher Rechtsfachwirte wieder gemeinsam zum "Forum für Rechts- und Notarfachwirte, Bürovorsteher, Office-Manager und erfahrene Renos" einladen. Das nächste Jahrestreffen unseres Vereins wird vom 19. bis 21. Mai 2011 in Konstanz stattfinden. Nähere Informationen zu beiden Veranstaltungen und die Möglichkeit der Anmeldung finden Sie zu gegebener Zeit auf unseren Internetseiten. 

Login für Mitglieder

Hier können sich Mitglieder anmelden und alle Inhalte einsehen.

Werden doch auch Sie gleich Mitglied im "Forum Deutscher Rechts- und Notarfachwirte e.V.".

Newsletter bestellen

Kontakt

Forum Deutscher Rechts- und Notarfachwirte e.V.
c/o Annika Brachmann
Marwitzer Straße 56
16761 Hennigsdorf

Tel.: +49 3302 – 6071428
Fax: +49 3222 – 3114866

E-Mail: info@rechtswirtforum.de